Bewerbung zusenden

Bitte bewerben Sie sich nur:

  • schriftlich per Post  o d e r
  • per E-Mail 

auf die von uns ausgeschriebenen Stellenangebote.

 

Geforderte Unterlagen

Grundsätzlich benötigen wir fünf Unterlagen von Ihnen:

  • Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Qualifikation nach $34a GewO
  • polizeil. Führungszeugnis
  • SCHUFA-Auskunft

Achten Sie bitte auf Vollständigkeit!

 

Bewerbungsgespräch oder Absage

Konnte Ihre Bewerbung berücksichtigt werden und Sie entsprechen unseren Anforderungen werden wir Sie zum Vorstellungsgespräch einladen.  

Ansonsten werden nach Ende der Auswahlphase, in Verbindung mit einer Absage, erhaltene Unterlagen auf Papier zurückgesendet bzw. E-Mail`s vollständig ohne Ausnahme gelöscht.

  

Ausbildungen und Prüfungen

Es werden ausschließlich:

  • Meister für Schutz- und Sicherheit
  • Fachkräfte für Schutz und Sicherheit
  • Servicekräfte für Schutz und Sicherheit
  • Geprüfte Schutz und Sicherheitskräfte
  • Mitarbeiter mit Sachkundeprüfung und ggf. Waffensachkundeprüfung

für Bewachungstätigkeiten beschäftigt.

Wir sind ein anerkannter

IHK-Ausbildungsbetrieb